Bundesteilhabegesetz zur Anhörung freigegeben

Kerstin Tack. Foto SPD

Kerstin Tack. Foto SPD

Der Weg für die Veröffentlichung des Referentenentwurfs des Bundesteilhabegesetzes scheint nun frei zu sein. Das berichtet kobinet am Montagabend und beruft sich auf eine Twitter-Meldung der Behindertenbeauftragten der SPD-Bundestagsfraktion, Kerstin Tack. Tack schrieb über den Nachrichtendienst: „Heute Abend wurde das Bundesteilhabegesetz freigegeben zur Verbändeanhörung. Danke an alle, die dazu beigetragen haben in den letzten Tagen.“

Mit der Veröffentlichung des Referentenentwurfs sollte in den kommenden Tagen zu rechnen sein.

AWS

Print Friendly
Veröffentlicht in: Nachrichten

Sagen Sie uns Ihre Meinung!

*