Menschen

Video: Rainer Schmidt

Video: Rainer Schmidt

Er ist ein wahrer Tausendsassa: Rainer Schmidt arbeitet als evangelischer Theologe,  Dozent, Buchautor und war außerdem mehrfacher Goldmedaillengewinner im paralympischen Tischtennis. Seine sportliche Karriere beendete er 2008 mit den Paralympischen Spielen in Peking. Und damit in seinem Leben ja kein Leerlauf aufkommt, musste etwas Neues her. Sehen Sie selbst!

By Oktober 20, 2017 0 Comments Weiterlesen →
Video: Die Gipfelstürmerin

Video: Die Gipfelstürmerin

Es klingt schon für Menschen ohne Behinderung nicht gerade nach einem Spaziergang: von Garmisch über die Zugspitze nach Meran. Das sind 350 Kilometer und 35.000 Höhenmeter. Jaqueline Fritz aus Bad Bergzabern hat diese Strecke zurückgelegt – mit nur einem Bein, gestützt auf Krücken. Wie sie sich vorbereitet hat, zeigt das Video. Ein ausführliches Porträt über […]

By Oktober 20, 2017 0 Comments Weiterlesen →
Video: “Der Rollimann”

Video: “Der Rollimann”

Mike AL Becker, alias „der Rollimann“, ist Leader der vier-köpfigen Rockformation aus dem Ruhrpott. Seit einem Autounfall ist der Herzblutrocker vom Hals abwärts gelähmt. Doch die Liebe zur Musik ging Mike nie verloren. Ein Interview mit dem ambitionierten Musiker lesen Sie in der kommenden Ausgabe, die Anfang November erscheint. www.rollimann.de

By Oktober 10, 2017 0 Comments Weiterlesen →
Bayerischer Sportpreis geht an Denise Schindler

Bayerischer Sportpreis geht an Denise Schindler

Am Wochenende wurde Denise Schindler beim Bayerischen Sportpreis 2017 in der BMW Welt in München der „Jetzt-Erst-Recht“-Preis verliehen. Die Kategorie, die von Schauspielerin Marisa Burger angekündigt wurde, zeichnet die Sportlerin für ihre Haltung und ihren Mut aus, mit denen sie ein Vorbild für andere ist. Als eine der erfolgreichsten Paralympischen Radfahrerinnen Deutschlands mit einer bewegenden […]

By Juli 25, 2017 0 Comments Weiterlesen →
Staufermedaille für Albert Warth aus Löffingen

Staufermedaille für Albert Warth aus Löffingen

Als öffentliche Anerkennung für seine langjährigen herausragenden Verdienste für die Inklusion von Menschen mit Behinderungen hat Bärbl Mielich, Staatssekretärin im Ministerium für Soziales und Integration, am Mittwoch (31. Mai) in Stuttgart die vom Ministerpräsidenten verliehene Staufermedaille des Landes Baden-Württemberg an Albert Warth aus Löffingen (Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald) überreicht. „Seit Jahrzehnten setzen Sie sich nun vorbildlich und […]

By Juni 1, 2017 0 Comments Weiterlesen →
Kinästhetischer Knietransfer für Querschnittpatienten

Kinästhetischer Knietransfer für Querschnittpatienten

Umsetzen vom Bett in den Rollstuhl und umgekehrt – mit einem frisch verheilten Dekubitus beispielsweise ist das für Patient und Pfleger eine heikle Angelegenheit. Eine interessante Variante, um dies sicher zu bewerkstelligen, ist der Knietransfer gemäß dem Kinästhetics-Konzeptsystem Maietta-Hatch (M-H). Im vergangenen halben Jahr musste ich wegen eines Sitzgeschwürs längere Zeit auf der Querschnittstation eines […]

By Oktober 13, 2016 0 Comments Weiterlesen →
Vorbildlich barrierefrei: Der Birkenhof im Schwarzwald

Vorbildlich barrierefrei: Der Birkenhof im Schwarzwald

Das Hotel Birkenhof in Baiersbronn war eines unter vielen touristischen Angeboten in der Region Nordschwarzwald. Dann hatten seine Betreiber eine zündende Idee. Wer als Rollstuhlnutzer Urlaub machen will, hat seine liebe Not mit der Quartiersuche. Gerade beliebte Urlaubsziele wie etwa der Bodensee, der Schwarzwald oder die Meeresküsten des Landes geizen zwar nicht mit Fachwerkidylle und […]

By Juni 23, 2016 0 Comments Weiterlesen →
Yoga für Menschen mit Behinderung

Yoga für Menschen mit Behinderung

Yoga hat nachweislich positive Effekte auf die physische wie psychische Gesundheit. Doch können davon auch Menschen, die im Rollstuhl sitzen, profitieren? Antje Kuwert ist davon überzeugt. Die Yogalehrerin und -ausbilderin setzt sich dafür ein, dass in Deutschland die Yoga-Angebote für Menschen mit Behinderung vielfältiger werden. Der Bedarf ist auf jeden Fall vorhanden, weiß Rolf Lang. […]

By Juni 17, 2016 0 Comments Weiterlesen →
Dogtrekking – der neue Outdoorsport für Rollstuhlfahrer

Dogtrekking – der neue Outdoorsport für Rollstuhlfahrer

Manuela Richter ist viel mit dem Handbike unterwegs. Ihre Hunde Jody und Chiron laufen dabei immer vornweg. Das ist an sich nichts Besonderes. Die Rollstuhlfahrerin aus Leipzig jedoch nutzt die Vitalität und Lauffreude ihrer beiden Lieblinge auf eine Art, die sich gerade zum beliebten Outdoorsport entwickelt: Jody und Chiron ziehen das Handbike. Flott, mit etwa […]

By Juni 15, 2016 0 Comments Weiterlesen →
Eine Wohnmobiltour vom mediterranen Spanien in den Süden Portugals

Eine Wohnmobiltour vom mediterranen Spanien in den Süden Portugals

Eigentlich müssen wir den Winter gar nicht ausklingen lassen. Seit Jahren verbringen meine Frau und ich die Wintermonate mit unserem Wohnmobil in Spanien. Und dort, wo im Januar Orangen und Zitronen geerntet werden und im Februar die Mandelbäume blühen, fühlen sich die Wintermonate doch eher frühlingshaft an. Auf einem Campingplatz an der Costa Blanca haben […]

By März 24, 2016 0 Comments Weiterlesen →
Bringt HAL Querschnittgelähmte wieder auf die Beine?

Bringt HAL Querschnittgelähmte wieder auf die Beine?

Ein in Japan entwickelter Gehroboter unterscheidet sich signifikant von herkömmlichen Exoskeletten. In Bochum wird das Gerät erstmals außerhalb von Japan in der Arbeit mit Querschnittgelähmten eingesetzt. Als vor mehr als zehn Jahren die ersten Videoclips von Exoskeletten im praktischen Einsatz die Runde machten, ahnte noch niemand, dass die Idee von elektromotorisch bewegten Gehapparaten sich so […]

By März 18, 2016 0 Comments Weiterlesen →
Keine Heldengeschichte, sondern das wahre Leben

Keine Heldengeschichte, sondern das wahre Leben

Benjamin ist Musiker durch und durch. Er hat lange Haare, spielt Gitarre, liebt die Rockmusik der 70er Jahre, experimentiert mit Drogen und verbringt die Zeit am liebsten mit seinen Bandkollegen bei Bier und Zigaretten. Nach dem Schulabschluss beginnt er eine Ausbildung zum Elektroniker, nicht weil es seine Berufung ist, sondern weil er hofft, dem Elternhaus […]

By März 16, 2016 0 Comments Weiterlesen →
TTouch – ein Geschenk der Tiere

TTouch – ein Geschenk der Tiere

Die gebürtige Kanadierin Linda Tellington-Jones hat diese Methode eigentlich in den 1960er Jahren für schwierige, verhaltensauffällige Pferde entwickelt. Viele Reiter probierten sie auch an sich selbst aus, um besser zu verstehen, wie ihr Pferd empfindet. Dabei stellten sie erstaunt fest, dass diese sanfte Form von Berührungen auch ihnen hilft. Linda Tellington-Jones entwickelte daraufhin die Methode […]

By März 16, 2016 0 Comments Weiterlesen →
Sex mit Behinderung – Agentur Liberty

Sex mit Behinderung – Agentur Liberty

Behinderte Menschen haben nicht nur die gleiche Lust, sie haben auch das gleiche Recht, diese Lust auszuleben. Und man muss die Möglichkeiten schaffen, dass das auch funktioniert

By Februar 4, 2016 1 Comments Weiterlesen →
Selbstbehauptungskurs für Menschen mit Behinderung

Selbstbehauptungskurs für Menschen mit Behinderung

„Wehre Dich mit allem, was Du hast!“ Eine junge Frau liegt flach auf dem Rücken – auf ihr drei starke Personen. Diese halten sie so fest, dass sie sich nicht mehr rühren kann. Sie versucht sich zu befreien, doch ihre Arme und Beine bewegen sich keinen Zentimeter. Sie gerät in Panik, fängt an zu schreien […]

By Januar 28, 2016 0 Comments Weiterlesen →
Exoskelett im Therapieeinsatz in Tübingen

Exoskelett im Therapieeinsatz in Tübingen

Ob Stehbrett, Stehrollstuhl oder Barren – Rollstuhlfahrer zumindest zeitweilig in die Senkrechte zu bringen, war lange Zeit fester Bestandteil therapeutischer Konzepte. In jüngster Zeit bereichern sogenannte Exoskelette die Diskussion um Sinn und Nutzen dieses Vorgehens mit neuen Möglichkeiten. Ein Bericht aus der Praxis. Till S. lebt in Freiburg, ist 21 Jahre jung und seit einem […]

By Januar 15, 2016 0 Comments Weiterlesen →
Im Rollstuhl an die  Côte d’Azur

Im Rollstuhl an die Côte d’Azur

Die Côte d’Azur kultiviert ihren Ruf als eine der attraktivsten Urlaubsregionen Europas. Zu Recht? Und gilt das auch für Rollstuhlfahrer? Ich hab’s ausprobiert und kann die Frage mit einem klaren Jein beantworten. Das Verhältnis der Deutschen zu ihren französischen Nachbarn darf man getrost als „speziell“ bezeichnen. Im vergangenen Jahrhundert verbrachte man geraume Zeit damit, sich […]

By Januar 7, 2016 0 Comments Weiterlesen →
Können Rollstuhlfahrer barrierefrei couchsurfen?

Können Rollstuhlfahrer barrierefrei couchsurfen?

Couchsurfing liegt voll im Trend. Das Übernachten in Privatzimmern oder –wohnungen ist wesentlich günstiger als eine Hotelbuchung und bietet außerdem eine persönlichere Perspektive auf spannende Metropolen und ihre Bewohner. Portale wie Airbnb und Couchsurfing, die Gastgeber und Gäste miteinander vernetzen, boomen. RehaTreff hat gecheckt, ob und wo auch Rollifahrer unkompliziert ein Sofa zum Schlafen finden. […]

By Dezember 15, 2015 0 Comments Weiterlesen →
Exoskelett im Test – das mit den Beinen ist Kopfsache

Exoskelett im Test – das mit den Beinen ist Kopfsache

Nach zehn Jahren im Sitzen einen ersten Schritt zu machen, ist eine aufregende Angelegenheit. Die Tagespresse, das geht aus vielen, immer gleichen Artikeln zum Thema hervor, ist ganz verliebt in die seit wenigen Jahren verfügbaren Hightech-Orthesen, mit denen Gelähmte wieder auf die Beine gebracht werden. Ich wollte wissen, was dran ist. Ein Selbstversuch. Vor sechs […]

By November 9, 2015 0 Comments Weiterlesen →
Gleitschirmfliegen für Rollstuhlfahrer

Gleitschirmfliegen für Rollstuhlfahrer

Als Gleitschirm-Lehrer brachte Stefan Keller einem Rollstuhlfahrer das Fliegen bei. Am 26. Juni 2013 erwischt es ihn selbst, er stürzt ab und erleidet eine inkomplette Querschnittlähmung. Doch der Schweizer hat Pläne und Träume, lässt sich nicht unterkriegen. Unter dem Motto „Jetzt erst recht!“ führt er seine Flugschule weiter und spezialisiert sich auf die Ausbildung von […]

By August 31, 2015 0 Comments Weiterlesen →
Video: Ein (fast ganz) barrierefreier Tag an der Uni

Video: Ein (fast ganz) barrierefreier Tag an der Uni

Ab sofort ist der Kurzfilm „Ein Tag im Rollstuhl an der TU Ilmenau“ auf YouTube zu sehen. Er zeigt den Alltag eines im Rollstuhl sitzenden Studenten und wurde von Studierenden der Angewandten Medien- und Kommunikationswissenschaft im Rahmen eines Praxisprojekts produziert. Im Mittelpunkt steht ein Student mit Behinderung, der in seinem Studienalltag verschiedenste Anforderungen und Situationen […]

By August 12, 2015 0 Comments Weiterlesen →