Nachrichten

Jürgen Dusel: Mehr Bücher für Blinde – Behindertenbeauftragter fordert auf Frankfurter Buchmesse besseren Zugang zu Literatur für Menschen mit Sehbehinderungen

Derzeit sind nur circa fünf Prozent aller veröffentlichten Werke in Deutschland für blinde, sehbehinderte und anderweitig lesebehinderte Menschen barrierefrei zugänglich. Der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Jürgen Dusel, forderte heute auf der Frankfurter Buchmesse deutliche Verbesserungen. Voraussichtlich kommende Woche Donnerstag entscheidet der Bundestag über einen Gesetzesentwurf zur Änderung des Urheberrechts, […]

By Oktober 12, 2018 0 Comments Weiterlesen →

17. Deutscher Kongress für Versorgungsforschung 2018: Medizinische Versorgung muss stärker patientenbezogen sein

Die Gesundheitsversorgung in Deutschland orientiert sich noch zu wenig an den Bedürfnissen und Präferenzen der Patientinnen und Patienten. Dieses Fazit zogen Versorgungsforscher auf einem Pressegespräch zur Eröffnung des 17. Deutschen Kongresses für Versorgungsforschung (DKVF) in Berlin. Vor allem bei der Wahl von Diagnose- und Therapiemaßnahmen wird die Perspektive der Betroffenen häufig nicht ausreichend berücksichtigt. „Dabei […]

By Oktober 12, 2018 0 Comments Weiterlesen →

Neue Studie zeigt Gründe und Lösungsansätze für hohe Krankenstände

Trotz Rekordausgaben greifen Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung nicht, die Arbeitszufriedenheit sinkt, Krankenstände steigen – zumindest im Bereich der Facharbeiter- und Serviceberufe. Das sagt Prof. Dr. Sabine Hammer in ihrer Antrittsvorlesung an der Hochschule Fresenius. Welche Gegenmaßnahmen können Unternehmen ergreifen? Die Krankenstandsquote hat sich in Deutschland laut Robert-Koch-Institut und Statistischem Bundesamt innerhalb der letzten zehn Jahre […]

By Oktober 10, 2018 0 Comments Weiterlesen →

GWQ und Merck schließen innovativen Vertrag zu neuer MS-Therapie

Die GWQ ServicePlus AG und die Merck Serono GmbH gehen neue Wege bei der Einführung neuer und wirtschaftlicher Preismodelle für die Arzneimittelversorgung in der GKV. Zum 15.09.2018 trat ein Pay-for-Performance-Vertrag zur Behandlung von Patienten mit Multipler Sklerose mit dem Ende 2017 eingeführten Mavenclad® (Cladribin-Tabletten) in Kraft. Die innovative Vereinbarung stellt sicher, dass Krankenkassen keine zusätzlichen […]

By Oktober 10, 2018 0 Comments Weiterlesen →

BA-Bericht: Arbeitslose mit Behinderung erhalten unzureichende Unterstützung von Jobcentern

Die Bundesagentur für Arbeit kam nach internen Prüfungen zu dem Schluss, dass die Beratung Arbeitsloser mit Behinderung “nicht zielführend” sei und meist nicht ausreichend von Statten geht. Die Hilfe sei nur unzureichend bei Menschen mit dauerhaften körperlicen Einschränkungen. Auch die Kommunikation mit diesem Klientel wurde in dem BA-Bericht bemängelt. Es fehle das “Fachwissen oder das […]

By Oktober 8, 2018 0 Comments Weiterlesen →

Knapp 55 Millionen für Menschen mit Behinderung: LWL und örtliche Träger in Herne unterstützten Beschäftigung

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) und die örtlichen Träger haben 2017 Menschen mit Behinderung in Westfalen-Lippe gemeinsam mit insgesamt knapp 55 Millionen Euro im Arbeitsleben unterstützt. Der LWL zahlte davon rund 50 Millionen Euro, die hauptsächlich aus der Ausgleichsabgabe stammen. Diese Abgabe müssen Unternehmen zahlen, die keine oder zu wenige Menschen mit Behinderung beschäftigen. Mit weiteren […]

By Oktober 8, 2018 0 Comments Weiterlesen →

ACHSE begrüßt die Weiterführung der NAMSE-Geschäftsstelle: Ein wichtiges Signal für Menschen mit Seltenen Erkrankungen

Die Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen (ACHSE) e.V. begrüßt, dass nach langem Ringen die Geschäftsstelle des Nationalen Aktionsbündnisses für Menschen mit Seltenen Erkrankungen (NAMSE) ab ersten Dezember 2018 jetzt doch aus Projektmitteln des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) weiterfinanziert werden soll. Dies teilte das BMG der ACHSE nun mit. „ACHSE hat hart dafür gekämpft, dass das NAMSE […]

By Oktober 8, 2018 0 Comments Weiterlesen →
Geschäftsführerwechsel nach 22 Jahren im BFW Leipzig

Geschäftsführerwechsel nach 22 Jahren im BFW Leipzig

Auf der Veranstaltung fand auch die feierliche Übergabe des Schlüssels für das BFW Leipzig statt. (v.l.n.r. Jork Beßler, Alois Fischer, Jörg Beenken, Detlev Lehmann) © M. Lindner, BFW Leipzig Nach mehr als 22 Jahren geht Geschäftsführer Alois Fischer in den Ruhestand. Ab dem 1. Oktober wird Jörg Beenken die Geschäfte des Berufsförderungswerkes Leipzig (BFW Leipzig) […]

By Oktober 4, 2018 0 Comments Weiterlesen →

Bundesverband AUGE verleiht Forschungspreis 2018 in Bonn

DOG Präsidentin Prof. Dr. Nicole Eter und der Stifter vom Bundesverband AUGE, Diplom Ingenieur Dieter Staubitzer, hat im Rahmen des diesjährigen Kongresses für Augenheilkunde in Bonn den Forschungspreis 2018 im Wert von 4.000 Euro übergeben. Ausgezeichnet wurde eine Forschungsprojekt von Dr. med. Simon Ondrejka FEBO aus Köln zum Thema „Kanaloplastik eine wirksame Operationsmethode ab interno […]

By Oktober 4, 2018 0 Comments Weiterlesen →

Positive Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt für Menschen mit Behinderung

Die Zahl der arbeitslosen Menschen mit Behinderung hat im August in Westfalen-Lippe leicht zugenommen, im Vergleich zum Vorjahr ist sie allerdings um 129 gesunken. Die Zahl der arbeitslosen schwerbehinderten Menschen ist im Vergleich zum Vormonat um sieben Personen gestiegen, wie der Landschaftsverband-Westfalen-Lippe (LWL) mitteilt. Danach waren Ende August 21.996 Menschen mit Behinderung in Westfalen-Lippe ohne […]

By Oktober 2, 2018 0 Comments Weiterlesen →

Bundespräsident Steinmeier: Die Lebenshilfe steht für Offenheit, Vielfalt und ein partnerschaftliches Miteinander

„Die Lebenshilfe zeigt, was es heißt, Humanität zu leben. Sie steht für Offenheit, Vielfalt und ein partnerschaftliches Miteinander, für Respekt und Achtung.“ So würdigt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die 60-jährige Geschichte der Bundesvereinigung Lebenshilfe. Der Verband ist die größte Fach- und Selbsthilfeorganisationen für Menschen mit geistiger Behinderung und ihre Familien in Deutschland. Er feierte Jubiläum im […]

By Oktober 2, 2018 0 Comments Weiterlesen →

Weltweit neue WHO-Ausbildungsstandards für Orthetik und Prothetik in Göttingen veröffentlicht

126 Lehrende der Orthopädietechnik von Hochschulen und Fachschulen aus aller Welt trafen sich vom 18. bis zum 20. September 2018 an der PFH Private Hochschule Göttingen. Die International Society of Prosthetics & Orthotics (ISPO) hatte zum zweiten Global Educators Meetings geladen. Die Ergebnisse der Konferenz sind wegweisend für die gesamte Branche: Im Mittelpunkt stand die […]

By Oktober 2, 2018 0 Comments Weiterlesen →

3D-Druck: Spenderorgan auf Abruf

Medizintechniker der Karl Landsteiner Privatuniversität Krems starten das Projekt zur Erzeugung von Gewebemodellen am 3D-Drucker. Die Herstellung von Organmodellen mit realitätsnahen Materialeigenschaften ist das Ziel eines jetzt an der Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften gestarteten Forschungsprojekts. Der Einsatzbereich dieser biologischen Gegenstücke wird dabei vor allem in der Forschung und Medizinerausbildung liegen, bei der die Verwendung […]

By Oktober 2, 2018 0 Comments Weiterlesen →

Rhein-Neckar-Symposium: Sport und Amputation

Beim 8. Rhein-Neckar-Symposium zum Thema Sportmedizin und Unfallchirurgie an der Uni-Klinik Heidelberg nutzte die Bewegungsförderung für Amputierte die Möglichkeit, die anwesenden Ärzte, Physiotherapeuten und Orthopädie-Techniker über unsere Angebote aufzuklären. Diana Schütz führte der Ärzteschaft auf, wie hilfreich der frühzeitige Kontakt mit Anpfiff ins Leben und die Teilnahme an den Angeboten der Bewegungsförderung für Amputations-Patienten ist.

By Oktober 2, 2018 0 Comments Weiterlesen →

Spendenaufruf: Mobil mit Behinderung e.V.

Diana Keil möchte wieder mobil sein, um ihren Beruf ausüben zu können. Mobil zu sein und selbstständig entscheiden können, wie man seinen Alltag mit und für die Gesellschaft gestalten möchte, sollte kein Hindernis für jemanden sein. Diana Keil möchte trotz Handicab nach einem Unfall wieder arbeiten gehen dürfen und wieder laufen lernen können. Dazu muss […]

By Oktober 2, 2018 0 Comments Weiterlesen →

STAMMTISCH FÜR MENSCHEN MIT AMPUTATION

Datum: 04.10.18 Uhrzeit: 16:00 Uhr – 18:00 Uhr Ort: Ludwigshafen BG Unfallklinik „Eine Amputation ist nicht das Ende, sondern der Beginn eines neuen Lebensabschnitts.“  Hier findet ein reger Austausch von Informationen statt. Menschen, die schon länger oder auch lange mit einer Amputation leben, geben hier ihre Erfahrungen weiter. Die Teilnehmer hören einander zu und wissen sehr wohl um […]

By Oktober 1, 2018 0 Comments Weiterlesen →

Pflegepersonal-Stärkungsgesetz: Mehr Geld muss zu mehr Qualität führen – Personaluntergrenzen im Krankenhaus können nur ein erster Schritt sein

Im laufenden Jahr wird allein die AOK Baden-Württemberg über vier Milliarden Euro für den Betrieb der Krankenhäuser im Land ausgeben – gut drei Prozent mehr als noch im Jahr zuvor. Weitere 121 Millionen Euro stellt sie für die Ausbildung von Pflegekräften in den Kliniken bereit – ein Plus von 7,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. […]

By Oktober 1, 2018 0 Comments Weiterlesen →

Dieselfahrverbote beunruhigen behinderte Menschen

Die Diskussion um drohende Fahrverbote verunsichert auch Menschen mit Behinderungen, die auf behindertengerecht umgebaute Kraftfahrzeuge angewiesen sind. Die Paravan GmbH, Weltmarktführer für behindertengerechte Fahrzeuglösungen, weist darauf hin, dass Schwerbehinderte mit dem Eintrag aG für außergewöhnliche Gebehinderung, H für hilflos oder BI für blind im Schwerbehindertenausweis (gemäß §3 Absatz 1 Nr. 1 bis 3 der SchwbAwV) […]

By Oktober 1, 2018 0 Comments Weiterlesen →
BDH übernimmt Krankenhaus in Waldkirch

BDH übernimmt Krankenhaus in Waldkirch

Der BDH Bundesverband Rehabilitation e.V., Bonn und die Gesellschafter des Regionalverbundes kirchlicher Krankenhäuser (RkK) gGmbH schlossen nach intensiven Verhandlungen einen Kaufvertrag zur Übernahme des Bruder-Klaus-Krankenhaus in Waldkirch. Die Übergabe ist zum 1. Januar 2019 vorgesehen. Leistungsbereiche des Waldkircher Krankenhauses sind Chirurgie und Innere Medizin, die zukünftig auch die weiterführende Neurologie in Kooperation mit der BDH-Klinik […]

By Oktober 1, 2018 0 Comments Weiterlesen →
Führungswechsel beim BPI

Führungswechsel beim BPI

Dr. Kai Joachimsen tritt die Nachfolge von Henning Fahrenkamp als Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Pharmazeutischen Industrie e.V. (BPI) an. Mit dem neuen Jahr übergibt Fahrenkamp die Leitung in die Hände des 52jährigen Betriebswirts und Arztes, der bereits seit 1. Juli stellvertretender Hauptgeschäftsführer des BPI ist. Unterstützt wird Joachimsen ab sofort von einem sechsköpfigen Managementboard. Mit […]

By Oktober 1, 2018 0 Comments Weiterlesen →

Erste Frau an der Spitze der NAKO-Gesundheitsstudie

Am 1. Oktober 2018 übernimmt Professor Dr. Annette Peters den Vorstandsvorsitz der NAKO-Gesundheitsstudie und löst damit Prof. Dr. med. Klaus Berger ab. Zum ersten Mal seit Projektbeginn ist eine Wissenschaftlerin an der Spitze der NAKO. Neu im Vorstand sind Professor Dr. Tobias Pischon, Professor Dr. Henry Völzke und Martin Schmidt. Neben Professor Berger verlässt auch […]

By Oktober 1, 2018 0 Comments Weiterlesen →