So geht’s

Mit dem Rollstuhl auf das Wacken Open Air

Mit dem Rollstuhl auf das Wacken Open Air

Wenn sich vom 4. bis 6. August 2016 wieder ca. 85.000 Heavy-Metal-Fans im kleinen Ort Wacken zum legendären Open-Air-Festival einfinden, werden auch zahlreiche Menschen mit Mobilitätseinschränkung darunter sein. Das weltgrößte Metal-Event auf schleswig-holsteinischem Ackerboden ist ein Härtetest für jeden Rollstuhl. Um bei technischen Problemen schnelle Hilfe leisten zu können, ist in diesem Jahr der Rollstuhlhersteller […]

Barrierefreier Angelplatz am lauschigen Flüsschen

Barrierefreier Angelplatz am lauschigen Flüsschen

Was gibt es Schöneres, als an einem warmen Sommertag frischen Fisch zu grillen? Ein noch schöneres Erlebnis ist es, wenn man diesen Fisch auch noch selbst gefangen hat. Bei Weimar an der Ilm können sich seit einiger Zeit auch Rollstuhlfahrer und andere moblitätseingeschränkte Angler ihre Grill- oder Räucherfische selbst an Land ziehen. Möglich macht dies […]

Jugendmagazin „yoin“ erweitert inklusives Angebot

Jugendmagazin „yoin“ erweitert inklusives Angebot

Mit der bundesweiten Ausstrahlung am 12. März, 9:30 Uhr, auf Sport 1 wagt „yoin“ als erstes Format im deutschen Fernsehen den nächsten Schritt zur vollständigen Inklusion. Zusätzlich zu den bereits seit Sendestart angebotenen inklusiven Zusatzdiensten stehen nun auch live generierte Untertitel zur Verfügung. Die „Arbeitsgemeinschaft Behinderung und Medien“ (abm) nimmt bei ihrer Pionierarbeit in Sachen […]

Gartenworkshop für Rollstuhlfahrer

Gartenworkshop für Rollstuhlfahrer

Noch liegen die Gärten vielerorts brach, an Gartenarbeit ist bei Schnee oder Dauerregen nicht zu denken. Doch der Frühling steht schon vor der Tür und damit auch der Beginn der Gartenzeit. Eine gute Möglichkeit für Rollstuhlfahrer, Zier- und Nutzpflanzen im eigenen Garten zu züchten, sind unterfahrbare Hochbeete. Die Manfred Sauer Stiftung in Lobbach bei Heidelberg […]

By Januar 12, 2016 0 Comments Weiterlesen →
Mobile Toiletten in Kölner Grünanlagen aufgestellt

Mobile Toiletten in Kölner Grünanlagen aufgestellt

Um den Ausflug ins Grüne Besuchern und Kölnern angenehmer zu gestalten, haben die AWB Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH jetzt mobile öffentliche Toiletten in Grünanlagen installiert. Die Mobiltoiletten stehen kostenlos zur Verfügung und sind auch mit dem Rollstuhl befahrbar. Zu finden sind sie z. B. auf der Merheimer Heide, den Poller Wiesen und der Rodenkirchener Riviera. Erst […]

Ein Navigationssystem für Bus und Bahn

Ein Navigationssystem für Bus und Bahn

Wer schon einmal versucht hat, in einer fremden Stadt die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen, weiß, das kann zum Problem werden. Allein die richtige Haltestelle zu finden oder eine Fahrkarte zu lösen können echte Herausforderungen sein. Das gilt erst recht für Menschen mit kognitiven oder körperlichen Einschränkungen. Damit der öffentliche Personenverkehr in Zukunft für alle Menschen […]

By November 25, 2014 0 Comments Weiterlesen →
Münchener Verkehrsgesellschaft testet Bahnsteigerhöhungen

Münchener Verkehrsgesellschaft testet Bahnsteigerhöhungen

Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) startet in drei U-Bahnhöfen einen Praxistest mit stationären Zustiegshilfen für Rollstuhlfahrer. In diesen Tagen werden die Bahnsteige am Scheidplatz (U2/U3/U8), am Hauptbahnhof (U1/U2/U7/U8) und am Sendlinger Tor (U1/U2/U7/U8 und U3/U6) versuchsweise mit den leuchtend gelben Kunststofframpen ausgestattet. Diese partiellen Bahnsteigerhöhungen sollen U-Bahn-Fahrgästen mit Rollstuhl den Zu- und Ausstieg erleichtern. Die Rampen […]

Behindertengerechter Schnellfotoautomat

Behindertengerechter Schnellfotoautomat

Seit fast zwei Jahren befindet sich im zentralen Hörsaalgebäude des Studentenwerkes der Georg-August-Universität Göttingen ein behindertengerechter Schnellfotoautomat, welcher es beispielsweise Rollstuhlfahrern ermöglicht, ohne Hindernisse und durch eine höhenverstellbare Kamera Pass- und Ausweisbilder machen zu lassen. Dieser Automat ist leider bisher noch immer der einzige in Göttingen. Zwar gibt es in der südniedersächsischen Universitätsstadt noch zwei […]

Froschatmung garantiert stressfreies Atmen

Froschatmung garantiert stressfreies Atmen

Menschen mit Atembehinderung oder einer Einschränkung ihrer Lungenfunktion, die von maschineller Beatmung abhängig sind, kennen die Situation genau: Sie müssen unvorhergesehen einige Minuten ohne maschinelle Unterstützung auskommen, schlimmstenfalls fällt ihr Beatmungsgerät komplett aus. Schnell kommt Panik auf und sie wissen nicht, wie sie reagieren sollen. Um dieser Problematik entgegnen zu können, sollten sich Betroffene mit […]

So geht’s: Bürgerauto für alle

So geht’s: Bürgerauto für alle

Seit letztem Jahr gibt es im baden-württembergischen Bad Liebenzell das Bürger-Rufauto. Wenn keine zeitnahe Verbindungsmöglichkeit mit Bus und Bahn besteht oder der Weg zur Haltestelle zu weit oder zu beschwerlich ist, besteht die Möglichkeit das Auto zu ordern. Fahrgäste mit Behinderungen dürfen immer auf den Service zurückgreifen. Das Liebenzeller Bürgerauto, welches alle Bürger und Gäste der […]

By Januar 20, 2014 0 Comments Weiterlesen →
Andocken mit dem Rollator – seniorengerechte Parkbank in Neustadt

Andocken mit dem Rollator – seniorengerechte Parkbank in Neustadt

Der Anteil älterer Menschen in unserer Gesellschaft steigt stetig an. Dies spüren vor allem die Hersteller von Hilfsmitteln für Senioren. Rollatoren haben in Deutschland regelrecht Hochkonjunktur. Nach 2012 fanden deshalb auch dieses Jahr in vielen Städten und Gemeinden wieder Rollatoren-Tage statt (RehaTreff berichtete). Dort konnten die Senioren lernen, wie sie sich mit ihrem Rollator sicher […]

By Dezember 23, 2013 0 Comments Weiterlesen →
Klägerin hat Anspruch auf fünf Finger

Klägerin hat Anspruch auf fünf Finger

Und noch eine Meldung aus den Gerichtssälen: wie die Stuttgarter Zeitung unlängst berichtete, muss die Krankenkassen einer 24-jährigen aus dem Landkreis Heilbronn, der von Geburt …

By November 15, 2013 0 Comments Weiterlesen →