Veranstaltungen

Impulse & Anregungen für Lebensmodelle mit Kindern mit Behinderung

Es gibt mehr als (k)eine Lösung! Fachtagung zum Muttertag vom 4. bis 6. Mai 2018 in Berlin – jetzt vormerken! Längere Kita- und Schulbetreuungszeiten, Vätermonate, Unterhaltsvorschuss für Alleinerziehende, Familienarbeitszeit – es wird viel darüber diskutiert, vor welchen Herausforderungen Familien heute stehen und wie man sie dabei unterstützen kann. Doch was, wenn ein Kind mit Behinderung […]

By Januar 16, 2018 0 Comments Weiterlesen →

Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen mit Rollstuhl

Jetzt anmelden! Dieser Tageskurs am Samstag, 10.3.18, in Heidelberg von 11 bis 17 Uhr vermittelt effektive Techniken, die bei Belästigung oder Angriffen eine wirksame körperliche und verbale Verteidigung ermöglichen. Dabei geht es beispielsweise um folgende Fragen: Wie kann ich meinen Rollstuhl als Waffe einsetzen? Was kann ich tun, wenn ich aus dem Rollstuhl gezogen werde? […]

By Januar 16, 2018 0 Comments Weiterlesen →
Zu Ostern ins Camp

Zu Ostern ins Camp

Der Erfolg verlangt nach Wiederholung! Und da alle Teilnehmer des ersten Ostercamps begeistert waren, geht nun der Verein Anpfiff ins Leben mit seiner speziellen Veranstaltung für Kinder und Jugendliche von zehn bis 17 Jahren mit Amputation, Gliedmaßenfehlbildung oder Endoprothetik in die zweite Runde. Wer von den Kids Lust hat, kann in der Zeit vom 26. […]

By Januar 12, 2018 0 Comments Weiterlesen →
Ausbildung zum PiK – Beratung und Hilfe von Anfang an bei Amputation

Ausbildung zum PiK – Beratung und Hilfe von Anfang an bei Amputation

Peer im Krankenhaus, kurz PiK, heißen die Menschen, die auf ehrenamtlicher Basis in Kliniken Patienten beraten. Sie werden informiert, wenn ein Patient mit der Tatsache konfrontiert wird, dass eine Amputation erforderlich wird oder bereits erfolgt ist. Im Falle einer Amputation, bedingt durch eine Erkrankung oder einen Unfall, gibt es von Seiten der Betroffenen und deren […]

By Dezember 14, 2017 0 Comments Weiterlesen →

25. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurorehabilitation e.V.

Vom 07. bis 09. Dezember 2017 findet im ESTREL in Berlin die 25. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurorehabilitation e.V. (DGNR) statt. Die Deutsche Gesellschaft für Neurorehabilitation e.V. (DGNR) ist ein Zusammenschluss von Ärzten, die auf dem Gebiet der Neurorehabilitation tätig sind. Ihr Ziel ist die Weiterentwicklung der neurologischen Rehabilitation – für eine bessere Versorgung […]

By November 23, 2017 0 Comments Weiterlesen →

Tag der offenen Werkstatt im Center Metall

Einblicke in das Reich der Technik Was ist eine CNC-Maschine? Mit welchen Hilfsmitteln lässt sich ein Fahrrad reparieren und wie lange dauert die Qualifizierung zum/zur Industriemechaniker/in? Auf alle diese Fragen erhalten Interessierte am Mittwoch, den 22. November 2017 Antwort, denn in der Zeit von 12:30 bis 16:00 Uhr hat das Center Metall des Berufsförderungswerks Berlin-Brandenburg […]

By November 9, 2017 0 Comments Weiterlesen →

Zu alt für das Ehrenamt? – Zu behindert für den Job?

Bundesweit einmaliges Pilotprojekt begeht fünfjähriges Jubiläum Die Berliner Beratungsstelle ist ein Projekt der Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V., dem Dachverband der Berliner Selbsthilfeverbände. Das Projekt ist Berlinweite Anlaufstelle für alle Menschen, die sich auf Grund ihres Alters oder auf Grund einer Behinderung diskriminiert fühlen. In den vergangenen fünf Jahren wurden in der niedrigschwelligen, kleinen Beratungsstelle rund […]

By November 7, 2017 0 Comments Weiterlesen →
Kino mit allen Sinnen – 3. Kurzfilmfestival

Kino mit allen Sinnen – 3. Kurzfilmfestival

Das KLAPPE AUF! Festival, veranstaltet von der Evangelischen Stiftung Alsterdorf, zeigt vom 10. bis 12.11.2017 im Metropolis Kino 35 Kurzfilme in fünf Programmblöcken zum Thema »Gelegenheiten«, Kurzfilme aus der Türkei sowie ein Programm für Kinder. Das Besondere des Festivals: Die Filme sind von unterschiedlichen Menschen zum Beispiel mit und ohne Behinderungen ausgewählt worden, die das […]

By November 2, 2017 0 Comments Weiterlesen →
Clowns in Medizin und Pflege

Clowns in Medizin und Pflege

Lachen verbindet und fördert den Heilungsprozess Allgemeiner Spendenaufruf und bundesweiter Aktionstag am 18. November 2017 Lachen ist gesund: Der Dachverband „Clowns in Medizin und Pflege Deutschland e.V.“ ist der Bundesverband von insgesamt 16 gemeinnützigen Vereinen, die Clownsbesuche in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen organisieren. Diese Besuche helfen Kindern, Erwachsenen und deren Angehörigen, mit Lachen und Spaß dem […]

By Oktober 10, 2017 0 Comments Weiterlesen →

Tag der offenen Tür im Beruflichen Trainingszentrum Berlin

Am 9. und 11. Oktober kann man sich vor Ort über Angebote informieren Im Rahmen der Woche der seelischen Gesundheit laden die Mitarbeiter des Beruflichen Trainingszentrums (BTZ) Berlin zum Tag der offenen Tür ein. Das BTZ bietet Menschen, die aufgrund einer psychischen Einschränkung dem beruflichen Alltag (noch) nicht gewachsen sind, zur Vorbereitung ihrer Integration auf […]

By September 19, 2017 0 Comments Weiterlesen →
Rolli Kids Action Day 2017

Rolli Kids Action Day 2017

Am 16. September 2017 veranstaltet das AKTIV-REHA-CENTER Heidelberg den Rolli Kids Action Day 2017. Mit lustigen Spielen und Mitmachaktionen bekommen Sie interessante Einblicke zu den Aufgaben eines Feuerwehrmannes. Bekämpft die Flammen beim Spritzhaus Traut euch durch den Feuerparcour Fahrt mit dem Feuerwehrauto Selbstfahren im Unimog-Parcour Löschaktion Rollbahn Riesen-Malstation Hüpfburg Erlebt die Feuerwehr hautnah in Aktion […]

By August 10, 2017 0 Comments Weiterlesen →

„Aktionstag für die Lebenshilfe“ des Porsche Clubs Baden e.V.

Nach der äußerst erfolgreichen Premiere im Jahr 2014 lädt der Porsche Club Baden e.V. in Zusammenarbeit mit dem Porsche Zentrum Karlsruhe erneut Menschen mit Behinderung zu einem Aktionstag am Sonntag, 6. August von 10 bis 16 Uhr auf das Gelände des Porsche Zentrums Karlsruhe ein. Von dort aus startet jeweils um 11.30 und um 14.00 […]

By August 2, 2017 0 Comments Weiterlesen →

Diskussionsrunde in Karlsruhe

Am 8. Juli 2017 findet eine interessante Diskussion im Begegnungszentrum in Karlsruhe statt. Hauptthema wird das am 1. Januar 2017 in Kraft getretene Bundesteilhabegesetz (BTHG) sein. Die sozialpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion Frau Katja Mast stellt sich den Fragen behinderter Menschen. Viele heute noch nicht behinderte Menschen haben keine Ahnung, was passieren kann, wenn sie eine […]

By Juli 6, 2017 0 Comments Weiterlesen →
Mit Prothese auf das Surfbrett

Mit Prothese auf das Surfbrett

Die MEDIAN Rehaklinik Aukammtal Wiesbaden, das Heidelberger Sanitätshaus adViva und die Kölner Initiative „Fit mit Handicap“ laden gemeinsam Amputierte und ihre Freunde zum Stand-Up Paddling Camp am 7. Juli 2017 ein. Der spezielle Sportkurs wendet sich an Beim-Amputierte Menschen mit Prothese, die dort das „StandUp Paddling“ kennenlernen können. Bei der Wassersportart, die im deutschen auch […]

By Juli 3, 2017 0 Comments Weiterlesen →

Kultur-Terrasse mit Jazz und Lektüre

Mit einem neuen Veranstaltungsformat lädt die Lebenshilfe-Stiftung Karlsruhe ihre Förderer, Spender, Freunde und Kultur-Interessierte am Freitag, den 7. Juli um 19.30 Uhr in die HWK Betriebsstätte Ettlingen ein. Unter dem Titel „Kultur-Terrasse“ wird an dem Abend die Jazzband MUBMOSO swingende Jazzstandards mit Latin-Einflüssen zum Besten geben. Dazwischen liest Rebecca Dernelle-Fischer aus ihrem Buch „Und dann […]

By Juni 21, 2017 0 Comments Weiterlesen →
Orthobionik-Studium: Mit Hightech Menschen helfen

Orthobionik-Studium: Mit Hightech Menschen helfen

Am Freitag, dem 30. Juni 2017, veranstaltet die PFH Private Hochschule Göttingen von 13:30 bis 17:00 Uhr ein “Studium Open” zu ihrem Bachelorstudium Orthobionik sowie den Masterstudiengängen Medizinische Orthobionik und Sports-/Reha-Engineering. Die Informationsveranstaltung findet am ZHT Zentrum für Healthcare Technology der PFH im Universitätsklinikum Göttingen statt. Der Studiengang Orthobionik kombiniert medizinische, biomechanische und ingenieurwissenschaftliche Inhalte […]

By Juni 20, 2017 0 Comments Weiterlesen →

Die „behindert und verrückt feiern“ Pride Parade

Am 15. Juli 2017 findet die „behindert und verrückt feiern“ Pride Parade in Berlin zum vierten Mal statt. Ab 15 Uhr werden unter dem Motto „ganzhaben statt teilhaben!“ behinderte, verrückte, eigensinnige und normalgestörte Menschen vom Hermannplatz in Neukölln zum Kottbusser Tor in Kreuzberg ziehen, sich selbst feiern und gegen Diskriminierungen, Fremdbestimmung, die kapitalistische Verwertung des […]

By Juni 20, 2017 0 Comments Weiterlesen →
Tag der offenen Tür: Werksführung und Vortrag „Asien per Rad mit Kind“

Tag der offenen Tür: Werksführung und Vortrag „Asien per Rad mit Kind“

Tom Richter war schon fast überall auf der Welt mit seinem Liegerad. Aber zu dritt, mit Frau und vor allem der vierjährigen Tochter Lara? Das ist für den Weltenbummler neu. Und spannend. Wie spannend – das können die Besucher beim Tag der offenen Tür von HP VELOTECHNIK am Samstag, 24. Juni, erfahren. Viele Bilder hat […]

By Juni 19, 2017 0 Comments Weiterlesen →
Prallvolle Tage beim Kinder- und Jugendcamp

Prallvolle Tage beim Kinder- und Jugendcamp

Petrus hat ein Einsehen – trotz der schlechten Wetterprognosen scheint die Sonne in der Woche vor Ostern, 10. bis 14. April 2017, im schönen Kraichgau. Das ist gut so, denn dort findet das Kinder- und Jugendcamp von „Anpfiff ins Leben“ statt. Es ist das erste Camp der „Bewegungsförderung für Amputierte“ für Kinder und Jugendliche mit […]

By April 20, 2017 0 Comments Weiterlesen →
HP VELOTECHNIK auf der Spezi

HP VELOTECHNIK auf der Spezi

Mit der Kombination vollautomatische Gangschaltung im Dreirad mit Elektromotor beschreitet die Spezialradmanufaktur HP VELOTECHNIK Neuland. Vorteil für den Fahrer: Im übersichtlich aufgeräumten Cockpit reduziert sich die Bedienung auf die Funktionen „Motor an“, Lenken und Bremsen. Zu sehen ist das Konzept auf der Spezialradmesse in Germersheim (29./30. April) am Stand von HP VELOTECHNIK in Halle 1 […]

By April 6, 2017 0 Comments Weiterlesen →
Robotik-Symposium am Bergmannsheil

Robotik-Symposium am Bergmannsheil

Was Robotertechnologien in der medizinischen Therapie leisten können, zeigte jüngst ein Symposium am Berufsgenossenschaftlichen Universitätsklinikum Bergmannsheil. International renommierte Experten und Wissenschaftler stellten robotergestützte Verfahren vor, die schon heute in der Behandlung von querschnittgelähmten Patienten Erfolge erzielen. Ein besonderer Gastredner der Veranstaltung war Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe, der die gesundheitspolitische Bedeutung innovativer Robotik-Anwendungen herausstellte. Organisiert und moderiert […]

By März 7, 2017 0 Comments Weiterlesen →