Junior Wheelchair Basketball Challenge in Halle/Saale

Deutsches U22-Team trifft am Wochenende auf Israel

Von Freitag bis Sonntag steht erstmals die neu geschaffene „Junior Wheelchair Basketball Challenge“ auf dem Terminplan der deutschen Rollstuhlbasketballer. Mit dabei beim neuen Juniorenturnier, das künftig jährlich in Halle/Saale stattfinden wird, die deutsche U22-Nationalmannschaft, die in Sachsen-Anhalt auf Israel und ein gemischtes Juniorenteam aus der Region treffen wird.

Foto (Harald Junk): Die deutsche U25 Nationalmannschaft nach dem Gewinn des Fazza-Turniers in Dubai.

Foto (Harald Junk): Die deutsche U25 Nationalmannschaft nach dem Gewinn des Fazza-Turniers in Dubai.

Im Jahr des 50-jährigen Jubiläums der diplomatischen Beziehungen beider Länder werden, wie zuvor die A-Nationalmannschaften, die Junioren-Teams beider Länder mehrere Spiele zur Vorbereitung auf die U22-EM im Sommer des kommenden Jahres bestreiten. Bundestrainer Peter Richarz freut sich auf die Begegnungen, in die seine Mannschaft als Favorit geht: „Das Team Israel hat sich bei der letzten EM in Saragossa im vergangenen Jahr bereits sehr stark präsentiert. Ich bin mir sicher, dass die Mannschaft in diesem Jahr noch einen Zahn zulegen wird. Ausruhen können wir uns auch nach dem jüngsten Turniererfolg von Dubai nicht“, so Richarz zur Ausgangslage nach dem letzten Erfolg beim Fazza-Turnier in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Das dreitägige Turnier wird in der Sporthalle des Gymnasiums Halle ausgetragen, der der Eintritt ist frei!

Spielplan in Halle: Deutschland – Israel (Fr., 10:00 Uhr), Israel – Mixedteam (Fr., 13:00 Uhr), Deutschland – Mixedteam (Sa., 11:00 Uhr), Israel – Deutschland (Sa., 14:00 Uhr), Deutschland – Israel (So., 11:00 Uhr).

Deutschland U22: Nico Dreimüller (SGK Heidelberg), Patrick Dorner (Sabres Ulm), Marcel Gerber (Rhine River Rhinos Wiesbaden), Matthias Güntner (Rhine River Rhinos Wiesbaden), Sebastian Holzheu (RSKV Tübingen), Christopher Huber (RSV Lahn-Dill), Oliver Jantz (Hannover United), Lukas Jung (Rhine River Rhinos Wiesbaden), Marian Kind (RSV Lahn-Dill), Marvin Malsy (Oettinger RSB Team Thüringen), Leon Ole Schöneberg (SGK Heidelberg), Dominik Vogt (RSV Heilbronn).

Print Friendly
Veröffentlicht in: Sport

Sagen Sie uns Ihre Meinung!

*