By September 12, 2014 0 Comments Weiterlesen →

Pistorius schuldig der fahrlässigen Tötung

Foto: CC BY 2.0, Lwp Kommunikáció

Foto: CC BY 2.0, Lwp Kommunikáció

Das Urteil im Fall Pistorius ist gefallen. Der südafrikanische Behindertensportler ist wegen der fahrlässigen Tötung seiner Freundin Reeva Steenkampf schuldig gesprochen worden. Die vorsitzende Richterin Thokozile Masipa hatte bereits am Donnerstag eine Verurteilung wegen Mordes ausgeschlossen. Pistorius blieb bis zum Schluss bei seiner Aussage, dass er in Nacht zum Valentinstag 2013 hinter der geschlossenen Toilettentür einen Einbrecher vermutet und aus Panik geschossen hatte. Das Strafmaß wird möglicherweise erst in einigen Wochen bekanntgegeben. Eine Mindeststrafe gibt es nicht, Pistorius drohen bis zu 15 Jahre Haft.

(AWS)

Print Friendly
Veröffentlicht in: Nachrichten

Sagen Sie uns Ihre Meinung!