By Juli 7, 2017 0 Comments Weiterlesen →

Wohngemeinschaft in Lübeck

Carola sucht für ihr zukünftiges Leben eine Wohngemeinschaft im Raum Lübeck, in der sie bei gleichgesinnten Menschen mit ähnlichem Schicksal leben kann.

Die Hochleistungssportlerin für Ski-Alpin war 18 Jahre alt, als sie 2004 von einem rasenden Touristen erfasst und lebensgefährlich verletzt wurde. Sie erlitt ein schweres Schädel-Hirn-Trauma, lag drei Monate im Koma, drei Monate im Wachkoma und viermal im Sterben. Aus eigener Kraft hat sie sich jedoch in vielen Bereichen wieder rehabilitiert.

Carola hat ein privates Wochenprogramm im Unterricht in Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Klavier.Außerdem macht sie Krafttraining sowie Ergo- und Physiotherapie. Jedoch fällt es ihr schwer sich zeitlich und räumlich zu orientieren, hat ein nicht immer funktionierendes Kurzzeitgedächtnis und häufig fehlt ihr die Übersicht. Sie ist also noch auf Alltagshilfe angewiesen.

Guten Tag!

Ich heiße Carola Chlumský, werde Mitte Juli 32 Jahre alt und lebe in der nord-deutschen Stadt Lübeck. Mit 16 durfte ich als Leistungssportlerin für Ski-Alpin im Jugendlager des DSV an den Olympischen Winterspielen in Salt-Lake-City teilnehmen.

Bis zur Mitte meines 19. Lebensjahres besuchte ich ein Sportgymnasium in der Schweiz. Während des Trainings wurde ich von einem rasenden Touristen lebensgefährlich verletzt. Ich erlitt ein schwerstes Schädel-Hirn-Trauma und musste alles neu erlernen: Atmen, Sprechen, Gehen.

Jetzt treibe ich viel Sport, lerne wöchentlich vier Fremdsprachen, male im Atelier, habe Unterricht im Klavierspiel und Gesang. Ich bin ehrenamtliche Sprachhelferin und unterrichte zur Zeit zwei Ausländerinnen in der Deutschen Sprache.

Ich brauche keine Pflegehilfe, aber noch Unterstützung in Alltagsdingen. Mein wichtiger Begleiter ist mein Assistenzhund „Rico“, ein Golden Doodle. Zur Zeit lebe ich wieder mit meinen Eltern in unserem gemeinsamen Haus. Aber ich habe großes Interesse, eine Wohngemeinschaft mit jungen Menschen zu gründen.

Wer macht mit?

Um mehr über Carolas Schicksal zu erfahrenen besuchen Sie www.carolachlumsky.com oder schreiben Sie eine E-Mail: carola@carolachlumsky.com

Print Friendly
Veröffentlicht in: Gesellschaft

Sagen Sie uns Ihre Meinung!