Ausstellung: Paralympics – Sport ohne Limit

Foto: Sächsischen Behinderten- und Rehabilitationssportverband e. V.

Foto: Sächsischer Behinderten- und Rehabilitationssportverband e. V.

Die Ausstellung wird präsentiert durch die AOK PLUS und den Sächsischen Behinderten- und Rehabilitationssportverband e. V. Sie besteht aus zwei Teilen. Die Wanderausstellung mit den 10 Bildtafeln wird vom Deutschen Behindertensportverband e. V. und dem Deutschen Sport & Olympia Museum zur Verfügung gestellt. Der Ausstellungsteil zum Behinderten- und paralympischen Sport in Leipzig wurde gestaltet vom Stadtgeschichtlichen Museum Leipzig/Sportmuseum Leipzig.

Die Ausstellung steht vom 23. Juni bis zum 13. Juli 2016 wochentäglich von 9 bis 14 Uhr und zusätzlich montags, dienstags und donnerstags bis 18 Uhr Besuchern in den Räumlichkeiten der AOK PLUS (Willmar-Schwabe-Straße 2 in Leipzig) offen.

Quelle: www.behindertensport-sachsen.de

Print Friendly
Veröffentlicht in: Veranstaltungen

Sagen Sie uns Ihre Meinung!

*