By November 14, 2014 0 Comments Weiterlesen →

Spitzensport bekommt 2015 mehr Geld

Von den Fördergeldern soll auch der Behindertensport profitieren. Foto: Archiv

Von den Fördergeldern soll auch der Behindertensport profitieren. Foto: Archiv

Das Bundesinnenministerium schüttet 2015 für den Spitzensport mehr Gelder aus als bisher.

Die Fördergelder sollen um 15 Millionen Euro auf 155 Millionen steigen. Profitieren soll davon auch der Behindertensport. Michael Vesper, Generalsekretär des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), erklärt: Diese Aufstockungen sind notwendig, um die Wettbewerbsfähigkeit des deutschen Sports im internationalen Maßstab zu erhalten und zumindest die größten Lücken zu füllen.“ So versuche man zu verhindern, dass der deutsche Spitzensport bei den Olympischen Spielen und Paralympics 2016 und den Winterspielen und Paralympics 2018 in die Mittelmäßigkeit abrutsche.

Print Friendly
Veröffentlicht in: Nachrichten, Sport

Sagen Sie uns Ihre Meinung!